Eric Schulz


Eric Schulz Kreativität heißt etwas Neues zu erschaffen. Hierfür ist ein Perspektivenwechsel und eine Grenzüberschreitung unumgänglich. Dies gelingt nicht sofort, dafür wird viel Erfahrung und Engagement benötigt.

Ich habe bereits in meiner Kindheit die Gestaltung in jeder Form zu meinem Hobby gemacht.
Anfänglich stand die Fotografie für mich an der Spitze der kreativen Entfaltung. Jedoch hatte ich mir mit der voranschreitenden Technisierung auch Programme von Adobe - Photoshop, Illustrator, InDesign, Dreamweaver und Lightroom - zu eigen gemacht. Nun gehörte es auch zum Alltag, Webseiten zu gestalten, Fotos zu bearbeiten, Flyer und andere Druckprodukte zu kreieren.

Mein Weg über eine Fachhochschulreife im Bereich Gestaltung stützte meine Entscheidung, meine Ausbildung zum Mediengestalter, in Digital und Print zu beginnen.
Heute bin ich mehr als je zuvor fasziniert von den vielen Möglichkeiten, meine Kreativität zu entfalten.